VD-NEWS

Der Bundesverband der Vietnamesen in Deutschland e.V. veranstaltet eine Tagung in Berlin zu den Themen Vereingründung und Projektdurchführung

20.06.2016 10:57 2923

Die Gründe für die Handicaps der Vereine sind: nur kurzfristig angesetzte Ziele; Finanzierungsschwierigkeiten; Mangeln an ausgebildeten Personalen, die sich mit der Führung eines Vereins vertraut sind.
Der Bundesverband der Vietnamesen in Deutschland e.V. veranstaltet eine Tagung in Berlin zu den Themen Vereingründung und Projektdurchführung
Gruppenfoto bei der Tagung

Um diese Handicaps zu unterbinden, veranstaltete der Bundesverband der Vietnamesen in Deutschland e.V. im 2. Quartal 2016, eine dreitätige Diskussionstagung in dem Viethaus in Berlin. Zu dieser Tagung wurden professionelle Referenten eingeladen, die den eingetragenden Mitgliedern des Bundesverbands zeigten, wie ein Verein zu gründen und finanziell unterstützte Projekte in Deutschland durchzuführen waren. Bis heute ließen sich einige der Mitglieder erfolgreich als Verein bei den Registergerichten eintragen.

Auch während der Tagung wurden die Umweltprobleme in den Gewässern Vietnams erwähnt und projektorientierte Lösungen vorgeschlagen.

Thoibao.de interviewte Frau Lucia Muriel – Vorstandsvorsitzende des Vereins Move Global e.V. – zu dem Thema: „Welche Hilfe kann Vietnam von Deutschland erwarten? Was müssen die vietnamesischen Gemeinden in Deutschland tun um die Probleme der stark verschmützten Gewässern in Vietnam zu lösen.“ (Video auf Deutsch – übersetzt von Thu Trang Nguyen)

Bitte das Video anklicken um das Interview zu sehen und mehr über die Meinungen der Vereine in Deutschland zu erfahren.

Trung Khoa - Thoibao.de

Về trang chủ

Viết Bình Luận

 
Trước khi gửi ý kiến, xin vui lòng đọc các quy tắc diễn đàn Thời Báo.de

Thời Báo kính mời các CTV, bạn đọc gửi tin và ảnh về các hoạt động cộng đồng người Việt tại châu Âu về địa chỉ [email protected] . BBT sẽ đăng sớm nhất để kiều bào cùng được biết .
Trân trọng, BBT Thời Báo.de .


Tin liên quan

Những bản tin khác