VD-NEWS

Strahlende Zukunft für die deutsch-vietnamesische Wirtschaftszusammenarbeit

28.06.2016 10:05 2428

Am 22.06.2016 veranstaltet die Vietnamesische Botschaft in Deutschland zwei Wirtschaftskonferenzen in der Hauptstadt Berlin. Referiert werden über die „Deutsch-vietnamesische Wirtschafts- und Handelsbeziehung in den kommenden Jahren: Potenziale, Chancen, Ausblicke und Entwicklungsmaßnahmen.“ und die „weitreichenden Ausblicke in der deutsch-vietnamesischen Wirtschaft- und Handelsbeziehung und die Aufgaben der vietnamesischen Unternehmen in Deutschland.“
Strahlende Zukunft für die deutsch-vietnamesische Wirtschaftszusammenarbeit

Innerhalb der EU ist Deutschland der fünft-stärkste Investor in Vietnam. Ein Wachstum von 10% pro Jahr in den Handelsbeziehungen kann generiert werden. Von dem vietnamesischen Botschafter Doan Xuan Hung wird es zum Ausdruck gebracht, dass viele deutsche Investoren aus mangelnden Informationen skeptisch dem vietnamesischen Markt gegenüberstehen. Jedoch befindet sich Vietnam gerade in der Phase des wirtschaftlichen Aufschwungs und es gibt großes Potenzial für deutsche Investoren.

Die 125 Tausend in Deutschland lebenden Vietnamesen stellen auch ein Repertoire an Möglichkeiten dar um die Handelsbeziehungen zu fördern. Sie sollen als Brücke zwischen den deutschen Unternehmen und Vietnam fungieren und die nötigen Informationen an beide Seiten weiterleiten.

Für Deutschland sind hohe Vertreter des Ministeriums für Wirtschaft und Energie und Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten anwesend. Für Vietnam sind die Vizeminister für Industrie und Handel und Vizeminister für Auswärtige Angelegenheiten präsent.

Im Rahmen dieser Konferenzen wird den vietnamesischen Unternehmen in Deutschland die Möglichkeit eingeräumt, ihre Wünsche und Anforderungen an die vietnamesische Regierung und deren Vertretung zu äußern. 

Aus dem vietnamesischen von Thu Trang - Thoibao.de 

Về trang chủ


Tin liên quan

Những bản tin khác