VD-NEWS

Prof. Dr. Nguyen Van Thoai am Integrationsgipfel im Deutschen Bundeskanzleramt

02.12.2014 22:16 10621

Auf die Einladung der Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Prof. Dr. Nguyen Van Thoai, Vorsitzende des Bundesverbands der Vietnamesen in Deutschland, 1.12.2014 am 7. Integrationsgipfel, im Bundeskanzleramt teilgenommen.
Prof. Dr. Nguyen Van Thoai am Integrationsgipfel im Deutschen Bundeskanzleramt
Kanzlerin Merkel leitet den Ablauf des Integrationsgipfels

Teilnahme an der wichtigen Konferenz, geleitet von Kanzlerin Merkel, sind noch einige Mitglieder der Bundesregierung, darunter Vizekanzler Sigmar Gabriel, Wirtschafts- und Energieminister, Integrationsbeauftragte Aydan Özoguz, Bundesinnenminister Thomas De Maiziere, Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles, Bundesministerin für Bildung und Forschung Johanna Wanka. Auch Vertreter der Länder, Unternehmer, Gewerkschaften, sozialer Organisationen sowie zahlreicher Migrationscommunity sind gekommen.

Kern dieses Gipfels war die Diskussion zur Verbesserung der Bildungsvoraussetzungen und Berufsausbildung der Jugendlichen mit Migrationshintergrund.

Vertreter der Migrationsverbände, wo der BVD ein Mitglied ist, hatten einen 5-Punkte- Vorschlag an die Bundesregierung erarbeitet, darin steht:

1. Die duale Berufsausbildung zu stärken, Theorie in Berufsschulen und Praxis in Betrieben

2. Gleichberechtigung zu fördern, gegen Diskriminierung bei der Berufsausbildung und -ausübung  

3. Bunte Vielfältigkeit in der Gesellschaft zu schätzen

4. Die Verantwortungen der IHK, der Arbeitsvermittlungsbehörden, der sozialen Vereine sowie der Gewerkschaften zu erhöhen

5. Die Verbände der verschiedenen Migranten als Partner des Bundes und Landes sowie der Kommunen anzusehen. Sie sind bereit, zur Verbesserung der Bildung und Ausbildung der Jugendlichen mit Migrationshintergrund beizutragen

Den neuesten Daten zufolge sind von über 80 Mio. Einwohnern in Deutschland 15.931.000 Menschen mit Migrationshintergrund (19,7%), darunter sind noch 6.827.000 Menschen mit ausländischem Pass.

Während in den deutschen Schulen 37,7% deutsche Schüler das Abitur geschafft haben, war es bei den ausländischen Mitschülern nur 16,4%. Anteil der ausländischen Jugendlichen ohne Berufsausbildung beträgt 30,5%, dreifach höher als der bei deutschen (10,9%).

In der Pressekonferenz danach hat die Kanzlerin Merkel die ganze Gesellschaft und Unternehmen aufgerufen, nicht nur die Integration der Migranten zu fordern, sondern auch ihnen gegenüber offener zu sein. Sie meinte, dass man die Eltern überzeugen soll, dass sie mit ihren Kindern die Entwicklungstendenz mitbestimmen können. Viele wollen, dass sich ihre Kinder nach der Schule für ein Studium entscheiden, aber die steigende Anzahl der Studienabbrecher zeigen, dass es andere geeignete Wege zum Arbeitsmarkt gibt, nicht nur durch das Studium.

Prof. Dr. Nguyen Van Thoai in der Konferenz 

Im Gespräch mit Prof. Thoai gab Vizekanzler Siegmar Gabriel an, dass sein Vietnambesuch „exzellent“ gewesen sei

Prof. Thoai und der Bundesinnenminister Thomas De Maiziere

Meinungsaustausch mit einem Konferenzteilnehmer

Integrationsgipfel – Panorama 

Van Long – Thoibao.de

Nguyễn Thế Tuyền( Berlin ) -  Übersetzer.

Về trang chủ


Tin liên quan

Những bản tin khác