VD-NEWS

Vietnam schafft Visumspflicht für Bürger von fünf westeuropäischen Ländern ab

21.06.2015 11:51 9482

Bürger aus Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien müssen nun kein Visum mehr für Vietnam beantragen, falls sie für nicht mehr als 15 Tage in Vietnam reisen wollen. Ungeachtet ihrer Pässe und Einreisezwecke, müssen die Einreisenden, wenn sie die Bedingungen der vietnamesischen Gesetze erfüllen kein Visum haben. Dies gilt zuerst für ein Jahr, vom 1. Juli 2015 bis zum 30. Juni 2016. Danach wird diese Regelung überprüft und kann verlängert werden.
Vietnam schafft Visumspflicht für Bürger von fünf westeuropäischen Ländern ab
Bürger aus Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien müssen nun kein Visum mehr für Vietnam beantragen. (Foto: tuoitre.vn)
 
Zuvor hat Vietnam einseitig die Visumspflicht für Bürger von sieben Ländern abgeschafft, nämlich Japan, Südkorea, Russland, Norwegen, Finnland, Dänemark und Schweden. Gegenseitig hat Vietnam die Visumspflicht für Bürger der neun restlichen südostasiatischen Länder abgeschafft. Die Regierung hat zudem vor kurzem einen Beschluss zur Abschaffung der Visumspflicht mit begrenzter Zeit für Bürger aus Weißrussland verabschiedet.
 

Nguồn : vovworld.vn

Về trang chủ

Viết Bình Luận

 
Trước khi gửi ý kiến, xin vui lòng đọc các quy tắc diễn đàn Thời Báo.de

Thời Báo kính mời các CTV, bạn đọc gửi tin và ảnh về các hoạt động cộng đồng người Việt tại châu Âu về địa chỉ [email protected] . BBT sẽ đăng sớm nhất để kiều bào cùng được biết .
Trân trọng, BBT Thời Báo.de .

Tin liên quan

Những bản tin khác