VD-NEWS

Dank TPP kann Vietnam vor dem Jahr 2030 ein jährliches Wachstum von zehn Prozent erreichen

10.01.2016 11:29 7773

Das transpazifische Wirtschaftspartnerschaftsabkommen TPP soll laut Prognosen der World Bank Group, WBG, vor allem Vietnam, Japan und Malaysia vor dem Jahr 2030 Wirtschaftsimpulse geben. 
Dank TPP kann Vietnam vor dem Jahr 2030 ein jährliches Wachstum von zehn Prozent erreichen
Die vietnamesische Textilindustrie wird vom TPP profitieren. (Foto: Danh Lam/VNA)
 
Ein jüngst veröffentlichter Bericht der WBG über die Perspektive der globalen Wirtschaft legte fest, dass die vietnamesische Wirtschaft ein Wachstum von fast zehn Prozent erreichen kann, den höchsten Stand innerhalb der zwölf TPP-Mitgliedsländer. Grund dafür ist, dass die vietnamesischen Textilien und Textilindustrien Privilegien des US-Marktes sowie der anderen wichtigen Märkte erhalten werden. Laut WBG wird die malaysische Wirtschaft ein Wachstum von acht Prozent haben. Bis 2030 kann die japanische Wirtschaft um 2,7 Prozent wachsen, hieß es.
 
Das TPP-Abkommen mit den zwölf Mitgliedern einschließlich der USA und Vietnam wird dabei helfen, alle Steuerarten und Hindernisse für den Im- und Export innerhalb der Mitgliedsländer abzubauen, nachdem es in Kraft tritt. Die Einzelheiten dieses Freihandelsabkommens wurden im November 2015 nach siebenjährigen Verhandlungen veröffentlicht.

Nguồn : vovworld.vn

Về trang chủ

Viết Bình Luận

 
Trước khi gửi ý kiến, xin vui lòng đọc các quy tắc diễn đàn Thời Báo.de

Thời Báo kính mời các CTV, bạn đọc gửi tin và ảnh về các hoạt động cộng đồng người Việt tại châu Âu về địa chỉ [email protected] . BBT sẽ đăng sớm nhất để kiều bào cùng được biết .
Trân trọng, BBT Thời Báo.de .

Tin liên quan

Những bản tin khác